Über mich

Irgendwann „hockten die Feen zum ersten Mal auf meinen Stiften“ und wollten gemalt werden. Seitdem ist das Tor zur Feenwelt weit offen und ich durfte schon viele Feen empfangen. Ich bin sehr dankbar, diese Welt so für alle sichtbar und fühlbar machen zu können.

Als eine „farbenliebende, feinfühlige Wundergläubige“ wurde mir auf dem Weg durch die Hochs und Tiefs des Lebens immer mehr klar, dass unser wahres Wesen mit seiner Einzigartigkeit in den Lebenskonzepten und Berufsbezeichnung, die wir üblicherweise übernommen haben, nicht zur Entfaltung kommen kann. Das Gefühl für eine neue, leichte, besonnenere Lebensweise und Verbindung im menschlichen Miteinander und zu Mutter Erde, erfüllt immer mehr Menschen und auch mich.

Über mich

Irgendwann „hockten die Feen zum ersten Mal auf meinen Stiften“ und wollten gemalt werden. Seitdem ist das Tor zur Feenwelt weit offen und ich durfte schon viele Feen empfangen. Ich bin sehr dankbar, diese Welt so für alle sichtbar und fühlbar machen zu können.

Als eine „farbenliebende, feinfühlige Wundergläubige“ wurde mir auf dem Weg durch die Hochs und Tiefs des Lebens immer mehr klar, dass unser wahres Wesen mit seiner Einzigartigkeit in den Lebenskonzepten und Berufsbezeichnung, die wir üblicherweise übernommen haben, nicht zur Entfaltung kommen kann. Das Gefühl für eine neue, leichte, besonnenere Lebensweise und Verbindung im menschlichen Miteinander und zu Mutter Erde, erfüllt immer mehr Menschen und auch mich.

„Denn nur in unserer Einzigartigkeit, in unserer Farbe, in unserem Klang können wir uns selbst und damit auch der Welt am besten dienen.“

„Denn nur in unserer Einzigartigkeit, in unserer Farbe, in unserem Klang können wir uns selbst und damit auch der Welt am besten dienen.“

Mein Wirken

Jenseits von Mustern Konzepten und Methoden, einfach von Mensch zu Mensch, Herz zu Herz wird sich intuitiv schnell zeigen, auf welche Art ich Dir am besten zur Seite stehen darf. Oft ist es auch einfach nur das Zuhören – besser noch das „Hinlauschen“, was gerade jetzt für Dich das Hilfreichste ist.

Egal was Du buchen möchtest, es wird sich sicher in einem kurzen Gespräch schnell zeigen. Ich gebe meine Impulse gerne auf kreative spielerische Art ganz frei, ohne jede Lehrmeisterei weiter. Ich bin hellwach und kunterbunt mit der Essenz von 55 Jahren bewegter Lebensreise für dich da.

Eine bunte Mischung auf 55 Jahren Lebenserfahrung:

  • Ich bin Mutter eines Sohnes.
  • Ich habe als Apothekenhelferin gearbeitet und habe Kurse zum Herstellen von Kosmetik geleitet.
  • Ich habe eine Ausbildung zur Visagistin bei der Maske Köln gemacht. Danach war ich in der Körpermalerei tätig und hab das Schminken für Kataloge und Events übernommen.
  • Ich bin Friseurmeisterin mit dem Schwerpunkt Naturfarben-Kosmetik. Noch heute schneide ich gerne die Haare von Menschen, die ich schon über viele Jahre kenne.
  • Ich hab fee-nomenale Weiterbildungen durchlaufen dürfen, u.a. die Heilpraktikerschule, Dorn Breuss Massage, Grundkurs Silent Touch, EFT, metamorphische Methode, den Basiskurs des Yager-Codes,  die Hypnoseausbildung bei Norbert Preetz Magdeburg und weitere Besuche vieler Seminare zur Persönlichkeitsentwicklung, Spiritualität und alternativen Heilmethoden.
  • Ich habe intensive Bewusstseinsforschung betrieben in den FREE SPIRIT Kursen von und mit Bruno Würtenberger.
  • Meine Werke habe ich in diversen kulturellen Einrichtungen, Firmen und Cafés ausstellen dürfen.
  • Und vor allem und zu jeder Zeit: Malen, Malen, Malen.

Diese Webseite benutzt Cookies. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie der Verwendung zu.  Mehr erfahren